Fachlich kompetent
Äußerst flexibel
Absolut zuverlässig

Über Seokratie

Alles, was wir tun, tun wir mit Leidenschaft! Unser oberstes Ziel ist es, den Umsatz und Erfolg Deines Online Shops dauerhaft und nachhaltig zu vergrößern. Wir erreichen das mit Expertise, legitimen und markenbildenden Prozessen, Leidenschaft und kreativen Ideen. Jeder von uns ist Experte auf seinem Gebiet und persönlicher Ansprechpartner für unsere Kunden.

Offenheit, Respekt und Teamarbeit äußern sich in unserer positiven Kundenkommunikation und unserem Teamgeist.

Unser Anspruch ist…

  • …unseren Kunden großartiges Online Marketing zu einem fairen Preis zu bieten.
  • …unseren Mitarbeitern die Chance auf einen anspruchsvollen, kreativen und lustigen Job mit gutem Gehalt zu bieten und dabei persönlich zu wachsen.
  • …uns die Möglichkeit zu geben, unseren eigenen Traum aufzubauen.

Wir ruhen uns nicht auf Erfolgen aus, sondern wollen unsere Arbeitsweise und Erfolge stetig verbessern. Denn unser Anspruch ist es, immer zu den Besten zu gehören: Für uns und für Dich als Kunden.

Unser Team

Amira
Amira
Feelgood Management
Amira ebnete als erster Seokra-Dog den Weg für alle weiteren Vierbeiner bei Seokratie. Ihre Stellung als „erster Hund“ nimmt sie auch sehr ernst: Rennt einer der anderen Hunde ohne ihre Erlaubnis durch die Agentur, sorgt sie schnell wieder für Ordnung (oder möchte das zumindest).

Amiras Leibspeise: Kaninchenohren. Ihr Lieblingstrick: „Häschen“. Ihr größtes Geheimnis: Niemand weiß so genau, wie viele Punkte sie eigentlich hat – und zum Nachzählen hält sie nicht lange genug still.

Amiras fachliche Schwerpunkte:

  • umwerfende Tricks
  • Bewachen der Agentur
  • Leitung der Hunde-Abteilung
Anna
Anna
SEA
Durch ihr Studium der Wirtschafts- & Werbepsychologie hat es Anna schon vor Jahren aus dem Chiemgau nach München gezogen. Dabei war von Anfang an klar, dass sie einmal im Marketing arbeiten möchte. Ob Online-, Content- oder Social-Media-Marketing, die Begeisterung stieg immer mehr. Durch Praktika und Werkstudentenjobs hat sie dann ziemlich schnell ihre Liebe zum Suchmaschinenmarketing entdeckt.

Bei Seokratie ist sie daher Teil des SEA-Teams und kümmert sich nun um die Planung, Betreuung & Optimierung von Ads-Kampagnen. Ihr Faible fürs Texte schreiben und Daten analysieren kann sie dabei perfekt ausleben.

Privat ist sie eigentlich immer unterwegs. Ob Kochabende mit Freunden, entspannte Café Besuche oder diverse Sporteinheiten, Anna ist bei allem dabei.

Annas fachliche Schwerpunkte:

Christina
Christina
Video Marketing
Irgendwas Kreatives mit einem Hauch Technik sollte es sein… Dass es letztendlich Videoproduktion werden würde, war für Christina nicht von Anfang an klar, denn sie ist für vieles und fast alles zu begeistern. Nach ihrem Medientechnikstudium arbeitete Sie für eine Videoproduktion im Online-Bereich und fühlte sich dort – ganz die Generation Mobile – auch gleich zuhause.

Bei Seokratie kümmert sie sich um alles was mit Videomarketing zu tun hat und tüftelt zusammen mit anderen Seokraten neue Videoformate aus. Am liebsten schneidet sie aber das gedrehte Material oder bastelt liebevoll kleinere Animationen.

Wenn sie nicht gerade selber Videos produziert, schaut sie sich gerne Filme und Serien an - am liebsten in alten nostalgischen Kinosälen – und fachsimpelt stundenlang über Filmdetails.

Christinas fachliche Schwerpunkte:

  • Video Marketing
  • Videoproduktion
  • YouTube Ads
Cleo
Cleo
Feelgood Management
Gerüchten zufolge ist Cleo mit ihren riesigen Ohren ganz alleine von Rumänien nach Deutschland geflogen. So ganz wollen die Multifunktionsohren (Hängen? Stehen? Klappen?) zwar nicht zum Rest des Körpers passen, aber das trübt Cleos gute Laune in keiner Weise. Immer fröhlich, ist sie jederzeit für Streicheleinheiten und Leckereien zu haben

Cleos fachliche Schwerpunkte:

  • Feel Good
  • Essensreste-Entsorgung
  • Yoga
Cornelia
Cornelia
Content Marketing
Als Cornelia Bibliothekswesen in Leipzig studierte, interessierte sie sich für das Lesen ebenso wie für das Schreiben. Ernüchtert von zu viel Katalogisierungs-Bürokratie, zog sie nach München und studierte Tourismus. Zwar weniger geisteswissenschaftlich, dafür aber handfest. Schreiben wollte sie immer noch. Nach dem Studium landete sie in einer Reiseredaktion. Dann kamen die Kinder. Und als die laufen konnten, lief es auch für Cornelia weiter: in tollen Redaktionen von Fernsehen über online bis SEO.

Bei SEOKRATIE kümmert sie sich um schöne Kundentexte. „Was mich besonders reizt, ist die Tatsache, dass wir zwar für Kunden schreiben, andererseits aber ja auch mit google kommunizieren. Ich suche die menschliche Seite der Suchmaschine.“

Wenn sie frei hat, spielt sie Cello, tanzt Tango und albert mit ihren Kindern.

Cornelias fachliche Schwerpunkte:

Elena
Elena
Content Marketing
Elena liebt es zu schreiben! Ihr Studium im Tourismusmanagement erfüllt ihr diesen Traum zwar nicht unmittelbar, bringt sie aber auf den richtigen Weg. Mit ihrem Schwerpunkt im Online-Marketing wird ihr schnell klar: „Hier kann ich kreativ sein!“ So findet sie auch zu Seokratie, wo sie ihre Begeisterung für Kreativität und Schreiben perfekt kombinieren kann!

Zu Hause bringt sie als Autorin ihr lebendiges Kopfkino in ihren Romanen zu Papier. Die Muse dafür findet sie vor allem, wenn sie sich mit Yoga ins Gleichgewicht bringt oder beim Tanzen auspowert. 

Elenas fachliche Schwerpunkte:

Eric
Eric
SEO
Eric kam durch den Aufbau seiner ersten eigenen Websites im Jahr 2006 zum Online-Marketing. Während seines Studiums der Medieninformatik hat er sich selbstständig gemacht und Kunden und Projekte auf den Gebieten SEO, SEA, Webdesign, Usability, Programmierung, Displaywerbung und Affiliate-Marketing betreut.

Auf diesem Weg kam er schließlich zu Seokratie. Hier analysiert er komplexe technische Probleme von Websites, ermittelt Ursachen von Rankingverlusten und erarbeitet Lösungsvorschläge zur Verbesserung der Ladezeit.

Abseits des Büros kümmert sich Eric weiterhin um seine privaten Websiteprojekte, fährt mit dem Fahrrad durchs Münchner Umland und trainiert seine Zielgenauigkeit an der Dartscheibe.

Erics fachliche Schwerpunkte:

Felix
Felix
Geschäftsführung
Felix hat 2009 noch während seines Studiums (Medien & Kommunikation) bei Seokratie angefangen. Als erster Mitarbeiter der Firma hat er Julian bei allen SEO-Aufgaben unterstützt. Mit der Zeit hat er dann immer mehr Verantwortung übernommen.

Heute ist Felix als Geschäftsführer für die Steuerung des Tagesgeschäfts zuständig. Er ist überzeugt davon, dass wir für unsere Kunden besonders gute Erfolge erzielen, wenn die Arbeit Spaß macht. Daher ist ihm wichtig, dass jeder gern Teil von Seokratie ist.

Schwach wird er bei lauter Musik und großen Excel-Tabellen. Selbstgemacht macht ihm beides sogar noch mehr Spaß.

Felixʼ fachliche Schwerpunkte:

Felix L.
Felix L.
SEO
Während seines BWL-Studiums mit Fokus auf Marketing und Controlling erlernte Felix neben betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen auch erste Grundlagen im Online Marketing. Im Rahmen eines Traineeprogramms konnte er sich anschließend Kenntnisse in allen Teilbereichen des Online Marketings aneignen.

Schnell war Felix klar, dass er sein Hauptaugenmerk auf SEO legen möchte. Daten analysieren, Strategien ableiten und schließlich Websites dahingehend optimieren, dass sie den Nutzern einen tatsächlichen Mehrwert bieten – das ist genau das, was Felix gerne macht.

Bei Seokratie unterstützt er daher das SEO-Team in diesen Bereichen.

In der analogen Welt ist Felix meistens vor dem Kochtopf, im Fitness-Studio oder auf der Couch anzutreffen.

Felix‘ fachliche Schwerpunkte:

Jonas
Jonas
SEA
In seinem Studium Management im Gesundheitswesen sammelte Jonas seine ersten betriebswissenschaftliche Erfahrungen und durch Praktika auch die Grundlagen des Online-Marketings. Nach dem Abschluss seines Studiums 2017, startete er in einer großen Performance-Agentur in München im SEA-Bereich.

Strukturierte und schnell zu erfassende Daten für seine Kunden verständlich aufzubereiten, hat ihm schon immer viel Spaß gemacht. Deshalb Jonas arbeitet jetzt bei Seokratie als SEA Manager und kümmert sich um die strategische Entwicklung und die Optimierung von Google- und Bing Kampagnen.

Jonas liebt die Berge und ist hier in seiner Freizeit auch am häufigsten zu Fuß oder auf dem Mountainbike anzutreffen. Außerdem ist er auch für alle Ballsportarten zu haben. Wenn er mal eine sportliche Pause braucht, verbringt er die am liebsten mit Freunden im Biergarten.

Jonas fachliche Schwerpunkte:

Josefine
Josefine
Content Marketing
Ausbildung zur Medienkauffrau, Geschichtsstudium, langjährige Unternehmens- und Agenturerfahrung als (Online-)Redakteurin & Senior Content Consultant – und jetzt bei Seokratie: Ihre Begeisterung für strategisches Arbeiten, kreative Marketing-Kampagnen und kaufmännisches Denken und Handeln setzt Josefine als unsere Content Marketing Leitung zielgerichtet ein.

Jenseits der Agentur ist sie gern draußen unterwegs, am liebsten mit dem Rad oder in Wanderschuhen.

Josefines fachliche Schwerpunkte:

Jula
Jula
Content Marketing
Wenn sie könnte, würde Jula an drei Projekten gleichzeitig arbeiten und wahrscheinlich hätten alle mit Sprache zu tun. Ihre eigene Bilingualität, ihre Erfahrung als Sprachtherapeutin und ihr Studium in Phonetik und Sprachverarbeitung haben sie neugierig gemacht auf mehr.

Jetzt fuchst sie sich in die Tiefen des Content Marketings ein und lässt ihrer Kreativität beim Schreibseln und Texten für Seokratie freien Lauf.

Kreativ ist sie auch sonst unterwegs mit DIY und Upcycling-Projekten. Außerdem liebt sie es auf Hofflohmärkten oder in Second-Hand-Läden zu stöbern. Ruhe findet sie auf ihrem Balkon, wo sie zwischen Kräutern und Blumen am liebsten Tee schlürft.

Julas fachliche Schwerpunkte:

Julian
Julian
Geschäftsführung
Julians Überzeugung ist: „Man lernt nie aus!“ Diese Überzeugung hat er nicht nur während seines Geschichtsstudiums an der LMU München verfolgt: Auch nach mehr als zehn Jahren Erfahrung im Online Marketing spiegelt dieser Grundsatz nach wie vor die Firmenphilosophie von Seokratie wider.

In der Agentur ist er nicht nur Geschäftsinhaber, sondern leitet auch das firmeneigene Marketing. Zudem ist er regelmäßig als Speaker auf Konferenzen deutschlandweit anzutreffen. Besonders stolz ist er auf sein Buch, „Suchmaschinen-Optimierung für dummies“, das im Sommer 2018 beim Wiley-Verlag erschienen ist.

Privat geht er sehr gerne spazieren und wandern, er liebt die Natur sehr. Außerdem kocht er leidenschaftlich gerne und ist ein großer Sachbuch-Fan jeglicher Art.

Julians fachliche Schwerpunkte:

  • Geschäftsführender Inhaber
  • übergreifende Marketing-Leitung bei Seokratie
  • Autor und Speaker zu Online-Marketing-Themen
Luisa
Luisa
SEO
Luisas Leidenschaft liegt nicht erst seit dem Tiermedizin-Studium in einer fundierten Diagnostik. Seit 2010 untersucht sie statt Vierbeinern jedoch Webseiten und Online-Marketing-Strategien. Als Leiterin unseres Search Teams, bespricht Luisa SEO-Strategien, nimmt Backlinks genau unter die Lupe, coacht das SEO Team oder hält auf Konferenzen Fachvorträge.

Abseits der Agentur macht sie mit den Hunden Amira & Cleo und Pferd Alice am liebsten das Münchner Umland unsicher oder streift auf mehrtätigen Wanderritten durch Deutschland.

Luisas fachliche Schwerpunkte:

Maike
Maike
Content Marketing
Maike hat es von der nordischen Waterkant ins hügelige Bayern verschlagen – um Ethnologie auf Magister zu studieren und danach bei Seokratie anzuheuern. Als Werkstudentin konnte sie erste Erfahrungen im Content Marketing und SEO sammeln. Dazu gesellten sich im Laufe der Jahre noch eine Prise Mitarbeiterführung und Storytelling.

Als Senior Content Marketing Managerin und Storytelling-Expertin kümmert sich Maike um die inhaltliche und organisatorische Seite von Content Marketing sowie das Geschichtenerzählen im Online Marketing. Sie verfasst spannende Unternehmensgeschichten und vielseitige Content-Marketing-Inhalte, die Kunden und User überzeugen.

Wenn sie nicht am Planen oder Schreiben ist, kann man ihr spazierengehend und Podcast hörend in den Münchner Parks begegnen. Weitere Sichtungen: beim Running-Sushi-Tellerstapeln und räudige Katzen streicheln.

Maikes fachliche Schwerpunkte:

Martin
Martin
Content Marketing
Ursprünglich wollte Martin bei einer Tageszeitung als Redakteur anheuern, nachdem er durch eine Hospitanz und eine anschließende freie Mitarbeit auf den Geschmack fürs Schreiben gekommen war. Doch aus diesem Plan wurde leider nichts. Stattdessen begann er nach einem Doppeldiplom-Studium als Trainee in einer SEO-Agentur und erlernte dort die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung. Schnell merkte er, dass auch Webseiten und Online-Shops guten Content benötigen. Damit war die Richtung festgelegt: Fortan erstellte er Texte, die nicht nur Google gefielen, sondern dem Nutzer auch einen Mehrwert lieferten.

Bei Seokratie unterstützt er das Content-Marketing-Team tatkräftig mit überzeugenden Konzepten und zielgruppengerechten Texten. Dabei kommt ihm zugute, dass sein Vater Bibliothekar war und er als Kind zwischen Bücherregalen aufwuchs.

Privat zieht es den Frankreich-Fan regelmäßig ins Nachbarland und am liebsten in die Natur, wo er am besten abschalten kann.

Martins fachliche Schwerpunkte:

Michael B.
Michael B.
SEA
Als Michael noch während seiner Schulzeit anfing an einem eigenen Onlineshop herumzubasteln, entwickelte er eine Leidenschaft für die IT und das Marketing. Besonders das Werben innerhalb der Suchmaschine hat es ihm durch die Verknüpfung von Web-Technologie und Marketing-Strategien sehr angetan. Nach mehreren Praktika und Werkstudententätigkeiten im E-Commerce entdeckte Michael, dass seine Stärke besonders im Bereich des SEA liegt. Berufsbegleitend zu seinem Wirtschaftspsychologie-Studium arbeitete Michael als Digital Marketing Manager auf Unternehmensseite an SEA und Social Media Kampagnen mit internationaler Ausrichtung.

Bei Seokratie ist Michael als SEA Manager eingestiegen und betreut unsere Kunden bei der Entwicklung, Einrichtung und Optimierung ihrer Google - und Bing-Kampagnen.

In seiner Freizeit hält sich Michael stets fit: Laufen, Klettern, Kraftsport und Squash gehören zu seinen Lieblingsaktivitäten. Außerdem ist er ein großer Bierliebhaber

Michaels fachliche Schwerpunkte:

Michael S.
Michael S.
Content Marketing
Michael sammelte vielfältige redaktionelle Erfahrungen mit unterschiedlichen Tätigkeitsschwerpunkten von SEO und Community Management über Video und Content Management bis hin zum Texten und Teasen für Ressorts wie Sport, Unterhaltung und Finanzen. Zuletzt setzte er seine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten im Konzern als internationale menschliche Schnittstelle zwischen Business Development, Produktentwicklung und Redaktion ein.

Mehr Spaß findet Michael allerdings an der Konzeption von userfreundlichen Webseiten, der effizienten Umsetzung von Content Strategien und dem zielgruppengerechten Schreiben von Inhalten mit Mehrwert. Deswegen wechselte er nach mehr als acht Jahren seinen Wirkungsbereich in der Online-Welt zu Seokratie.

In seiner Freizeit tobt er sich entweder mit Spiel und Sport aus oder verschlingt die nächste Serie.

Michaels fachliche Schwerpunkte:

Nadja
Nadja
SEO
Dem Studium zum Tourismus- und Event-Management in Dresden schloss Nadja gleich direkt noch den Master in International Business an.

Anschließend zog es sie für die nächsten 6 Jahre in eine Full Service Internetagentur nach Österreich. Dort betreute sie namhafte Kunden speziell aus der Tourismusbranche im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und schaute dabei stets über den Tellerrand hinaus. Neben der strategischen und operativen SEO-Betreuung hat sie einiges an Erfahrung in den Bereichen der Webanalyse, des Trackings sowie UX sammeln können und bezeichnet sich daher gern als "Allrounder". Seit Mitte Mai 2020 ist sie nun Teil des SEO-Teams bei Seokratie.

In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für den Galopprennsport, Fotografie und Kultur. Dies verbindet sie gern mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit im heimatlichen Rennverein sowie einem Kulturverein, welche sie v.a. im Social Media-Bereich unterstützt. Gelegentlich ist sie zudem auch bei Darts- oder Leichtathletik-Events anzutreffen und unternimmt gern Städtetrips.

Nadjas fachliche Schwerpunkte:

Nora
Nora
SEO
Nora studierte in München Politik, weil sie gerne hinter die Dinge blickt und größere Zusammenhänge erfasst. Den Weg zum SEO beschritt Nora als Selbst-Lernerin und Quereinsteigerin zunächst bei SportScheck und kümmerte sich danach um alle SEO-Aufgaben beim Münchner Ökoenergieversorger Polarstern.

Hinter die Websites unserer Kunden gucken und SEO-Herausforderungen im jeweiligen Kontext lösen: das macht sie jetzt für Seokratie. Dabei beschäftigt sie sich besonders intensiv mit den Bereichen SEO-Beratung und Relaunch-Betreuung und holt dabei immer das Beste aus einer Website heraus.

Noras fachliche Schwerpunkte:

Oliver
Oliver
SEO
Schon während seiner Ausbildung zum Informatiker dachte sich Oli: “Irgendwas mit Websites muss es sein!” als er damals, als das Internet tatsächlich noch Neuland war, seine ersten einfachen Websites mit HTML, CSS und PHP hardgecoded hat. Der Gedanke hatte sich auch während seines Studiums in der Informatik nicht geändert und als sich ihm als Werkstudent die Gelegenheit anbot einen Blick in die Suchmaschinenoptimierung zu werfen, hatte ihn das Thema auch schon nicht mehr losgelassen.

Bis heute stürzt er sich seit jeher auf die SEO Herausforderungen seiner Kunden und ringt sie mit seinem gesammelten Wissen, vor allen Dingen im Tech- und Keywordbereich in den positiven Entwicklungstrend.

Wenn er sich mal nicht vom Linkjuice treiben lässt, geht Oli am liebsten Tanzen oder tobt sich beim Krafttraining aus. Falls der Muskelkater dann doch zu stark sein sollte, widmet er sich möglichst nerdigen Serien und Filmen und gesellt sich zu Superhelden und Raumschiffen.

Olivers fachliche Schwerpunkte:

Robin
Robin
SEO
Robin ist von klein auf ein sehr wissbegieriger Mensch und versucht ständig, alles Unwissende mittels Recherchen bei Google aufzuholen. Dabei hat er festgestellt, dass viele Informationen unvollständig, unstrukturiert oder nicht-fachlich angeboten wurden. Gerade größere Datenmengen sind ohne Struktur schwer zu verarbeiten.Um hier entgegenzuwirken, beschäftigt sich Robin seit Jahren damit, große Datenmengen effektiv und sinnvoll bei Google dem Suchenden zu präsentieren. Informationen einfach und in gewünschtem Maße fachlich präsentieren ist seit jeher sein Antrieb.

Als Inhouse-SEO hat Robin den ganzen Prozess vom Aufsetzen der Webseite bis hin zum Launch begleitet. Am meisten Spaß macht ihm aktuell die Ladezeitenoptimierung.

In seiner Freizeit liest Robin gerne, vertieft sich aber auch in sämtlichen Serien und Filme. Als wohl größtes Hobby empfindet Robin das Mittelalter in all seinen Fassetten. Von Rüstungen, Schwertkampf, essen an großen Tafeln in Abendtrachten bis hin zum Burgenbau.

Robins fachliche Schwerpunkte:

Sabrina
Sabrina
Content Marketing
Unterrichten war eigentlich immer Sabrinas Berufsziel und so verschlug es sie nach Regensburg, wo sie Deutsch auf Grundschullehramt studierte. Aber schon bald stellte sie fest: Online Marketing ist super! Es folgte daher ein Zusatzstudium im Bereich Kommunikation und schon heuerte sie – zurück in der Heimat – bei Seokratie an.

Hier ist sie bei der Content-Erstellung tatkräftig unterwegs: Sowohl das Content als auch das Social Team unterstützt sie mit tollen Inhalten, die den User Intent genau treffen. Außerdem versorgt sie die Abonnenten des Seokratie-Whatsapp-Newsletters immer mit spannenden News und Updates aus der Agentur.

Privat spielen Kinder nach wie vor noch eine große Rolle in Sabrinas Leben: Denn abseits der Agentur engagiert sie sich ehrenamtlich als Lesepatin. Außerdem trifft man sie überall dort, wo Brettspiele zum Einsatz kommen.

Sabrinas fachliche Schwerpunkte:

Sandra
Sandra
SEO & SEA
Sandra wusste schon zu Schulzeiten, dass sie im Marketing tätig sein wollte. Deshalb entschied sie sich für ein Bachelor- und Master-Studium der informationsorientierten BWL mit Schwerpunkt Strategy, wofür es die Münchnerin nach Schwaben verschlug. 2015 machte sie erste Erfahrungen im Online Marketing und entdeckte dabei ihr Interesse für die Bereiche SEO und SEA.

Heute unterstützt sie Seokratie im SEO Team bei der nachhaltigen Optimierung von Webseiten. Außerdem kümmert Sandra sich um die Betreuung von Ads-Kampagnen, bei der sie ihr Talent für präzises Targeting und Nutzerbedürfnisse erfolgreich einsetzt.

Offline ist sie beim Standard- und Latein-Tanzen in der Tanzschule, bei Zumba-Kursen im Fitness-Studio oder mit einem guten Buch auf der Couch anzutreffen.

Sandras fachliche Schwerpunkte:

Simon
Simon
Content Marketing
Vom Lehramt zum Content Marketing - auf den ersten Blick nicht der naheliegendste Karriereweg. Bei näherem Hinsehen gibt es auffallende Ähnlichkeiten - relevante Inhalte recherchieren, informativ und nützlich aufbereiten und gezielt an ein bestimmtes Publikum richten. Das fand Simon so faszinierend, dass er den Schritt ins Marketing wagte. In seinem Studium vertiefte er sich in Sprachen, Didaktik, Psychologie und Pädagogik. Nicht erst seitdem liebt er das Lesen, Schreiben und den Einsatz von Sprache, um Inhalte auf den Punkt zu bringen und so die Zielgruppe zu erreichen und zu überzeugen. Besonderen Spaß macht es ihm, sowohl analytisch als auch kreativ zu denken und sich so auf unterschiedliche Persönlichkeiten einzustellen.

Als Content Marketing Manager bei Seokratie verstärkt Simon das Team mit fundierten nutzwertigen und zielgruppenorientierten Konzepten sowie mit Content, der Kunden, Nutzer und Suchmaschinen gleichermaßen überzeugt.

Wenn er nicht gerade in der Agentur Inhalte recherchiert, plant und erstellt, ist Simon gerne mit seiner Familie draußen in der Natur, macht Spaziergänge, Wanderungen oder Radtouren. In seiner Freizeit liest er gerne, schaut Filme und Serien, hört Musik und spielt E-Bass.

Simons fachliche Schwerpunkte:

Steffi
Steffi
Content Marketing
Ihre Leidenschaft für das Schreiben war schuld, dass Steffi sich 2014 bei Seokratie beworben hat. „Dieses Content Marketing klingt spannend“, dachte sie damals – und das findet sie auch heute noch! Aber weil guter Content nur wirken kann, wenn auch die Webseite drumherum überzeugt, weckte schnell auch das Thema User Experience Steffis Interesse.

Heute sind Content Marketing und User Experience ihre Kernkompetenzen bei Seokratie: In beiden Bereichen überzeugt Steffi mit ihrem besonderen Verständnis für Strukturen und Userbedürfnisse und macht so nicht nur User, sondern auch unsere Kunden glücklich.

Privat verbiegt sie sich gerne beim Yoga, frönt ihrer Reiselust und schult als Fotografin ihren Blick fürs Detail.

Steffis fachliche Schwerpunkte:

Susanne
Susanne
SEA
Susanne entdeckte ihr Faible für das Online Marketing während ihres berufsbegleitenden MBA-Studiums: Denn in ihrer Master Thesis beschäftigte sie sich mit Multi Channel Marketing. Alles rund um Online- und Digital-Themen fasziniert sie. Ihren beruflichen Einstieg machte sie dann als Online Marketing Manager in einer Münchner Agentur im SEA-Bereich. Anschließend steuerte sie als Digital Marketing Manager auf Unternehmensseite die Kanäle SEA, Affiliate Marketing und Display Marketing.

Bei uns ist Susanne als Leitung SEA tätig. Hier betreut sie den Bereich rund um das Schalten von Ads und setzt ihr fachliches Wissen rund um Zielgruppen, Seeding, Targeting und Remarketing erfolgreich für unsere Kunden ein.

Sie liebt München und die Berge, und alles was mit Outdoor-Sport zu tun hat: Von Joggen über Wandern, Mountainbiken, Snowboarden und Skifahren.

Susannes fachliche Schwerpunkte:

Unsere Story: Julian erzählt den Weg vom T-Shirt-Shop zur Agentur

Weihnachten 2006 kaufte ich meiner Schwester ein bedrucktes T-Shirt von Spreadshirt. Einige Wochen später bekam ich eine Mail mit dem Inhalt „Eröffne Deinen eigenen T-Shirt-Shop ohne HTML-Kenntnisse„. Ich studierte eigentlich Geschichte und Archäologie, aber wollte auch schon immer etwas im Internet und im Marketing machen. Das war meine Chance!

Leider hatte der Shop keine Besucher und Google Ads lohnte sich nicht für den Shop. Die Arbeit im Internet machte mir aber unheimlich Spaß und ich arbeitete Tag und Nacht an meiner Website, einem Shop für T-Shirts mit lateinischen Zitaten.

Nachdem ich im Spreadshirt Forum mein Leid kund tat, dass ich keine Besucher hätte, meinte eines der Forenmitglieder ich sollte doch einmal „Suchmaschinenoptimierung“ probieren. So kam ich am 03.10.2007 auf SEO, meldete mich an diesem Tag in einem SEO-Forum an und verliebte mich sofort in das Thema. Ich begann, Webseiten zu erstellen und mich rund um die Uhr mit dem Thema SEO und Online Marketing zu befassen. Nach einem halben Jahr rechnete ich mir meinen ungefähren Verdienst aus – er lag bei 2 Cent pro Stunde.

Ich dachte mir: „Wenn ich es schaffe mit Online Marketing so viel Geld zu verdienen, dass ich davon leben kann, dann wäre das großartig.“ Wie andere Fussballprofi werden wollten, so wollte ich jetzt im Online Marketing arbeiten.

SEO von zu Hause aus

Ich arbeitete weiter und startete mit Seokratie.de einen Blog zum Thema SEO, um mich mit anderen auszutauschen und Erfahrungen weiterzugeben.

Jedoch blieb ein Problem: Meine Webseiten bestanden nur aus Text und hatten keinerlei Funktion. Geld mit Werbung zu verdienen war zwar möglich, aber in kleinem Rahmen eher mühsam.

Bis ich meinen ersten Kunden bekam. Nach nur wenigen Monaten hatte ich dessen Umsatz verzehnfacht, von 3.000 auf 30.000 Euro pro Monat. Zugegeben, das meiste lag an Google Ads, doch auch der SEO-Umsatz war stark gewachsen. Bald hatte ich mehrere Kunden und verdiente so viel Geld, dass ich bereits während des Studiums aus dem Haus meiner Eltern in eine eigene Wohnung ziehen konnte.

Julian im alten Büro

Das Büro im Münchner Technologiezentrum

Ende 2010 – ich studierte eigentlich noch Geschichte und Archäologie – gründete ich dann aus der Einzelunternehmung die Seokratie GmbH. Wir waren damals bereits einige Mitarbeiter, die jedoch allesamt komplett vom Home Office aus arbeiteten. 2011 zogen wir in das Münchner Technologiezentrum (MTZ) im Norden Münchens. Seitdem sind wir stetig, aber mit Bedacht gewachsen. Aus ursprünglich rund 30 Quadratmetern Bürofläche und einem Raum wurden mit der Zeit 170 Quadratmeter und sechs Räume.

Unser heutiges Büro in der Maxvorstadt in München

2015 ging es weiter: Unsere neuen Büros befinden sich nun im Herzen Münchens, in der Blutenburgstraße im Dreieck zwischen Hauptbahnhof, Hackerbrücke und Nymphenburgerstraße. Auf über 900 Quadratmetern haben wir genug Platz für großzügige Büros, viele Pflanzen und sogar einen Chillout-Raum mit Couch, Konsolen und Trampolinen. 2020 wurde das Seokratie-Forum eröffnet – ein Platz zum Zusammenkommen für die gesamte Online-Marketing-Szene in München. Dort haben bis zu 70 Personen Platz. Pandemiebedingt gab es leider bis dato noch keine Veranstaltung, aber sie werden kommen!

Wie ist die Arbeit bei Seokratie? Mitarbeiter erzählen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seit 2017 ist auch Felix Geschäftsführer. Heute sind wir eine Agentur mit rund 25 Mitarbeitern. Wir machen nicht mehr nur SEO, sondern haben uns zu einer Online-Marketing-Agentur weiterentwickelt. Durch die Kombination von SEO, SEA, Content Marketing, Social Media, Usability und Video Marketing bieten wir das in unseren Augen beste und effizienteste Marketing, das man in der heutigen Zeit bekommen kann. Und der Erfolg bestätigt das.

Wir lieben unsere Arbeit und unsere Kunden. Und mein Traum, von Online Marketing leben zu können, hat sich nicht nur für mich erfüllt, sondern für eine ganze Agentur.

Küche von Seokratie

Unser Netzwerk: Wir bleiben stets auf dem Laufenden

Die Online Marketing Branche entwickelt sich rasant und stetig weiter. Um stets auf dem Laufenden zu bleiben, ist Vernetzung extrem wichtig. Wir setzen auf regelmäßigen Austausch mit unserem großen Netzwerk an Bekannten und befreundeten Online-Marketern und sind auf jeder relevanten Konferenz anwesend. Darüber hinaus veranstalten wir den monatlichen SEO Stammtisch SEO Nomaden mit rund 60 Teilnehmern.

Auf unserem Blog schreibt jeder unserer Experten regelmäßig Fachbeiträge zu den Themen SEO, Content Marketing, Usability und Social Media.Über 18.000 Facebook-Fans, fast 7.000 Twitter-Follower und rund 15.000 Newsletter-Abonnenten lesen unsere Beiträge. Sie bieten nicht nur ein Forum, sondern auch Feedback zu den von uns aufgestellten Thesen.

Wir freuen uns über deine Anfrage

Hat unsere Story Dich überzeugt? Oder willst Du uns einfach mal persönlich kennen lernen? Dann sende uns gleich Deine Anfrage. Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen.

Lerne unseren Blog kennen

Content Repurposing – 49 Ideen für die Wiederverwendung Deiner Content-Schätze Content Repurposing – 49 Ideen für die Wiederverwendung Deiner Content-Schätze Du produzierst viel Content, egal ob Blogbeiträge, Social-Media-Posts oder Videos, um Deine Zielgruppe glücklich zu machen? Prima! Du willst wissen, wie Du mehr aus Deinen Content-Schätzen rausholst und Deine Content-Pipeline immer voll bleibt? Dann lass Dich jetzt von unseren 49 Recycling-Ideen für verschiedene Content-Arten inspirieren! Weiterlesen »
Content Recycling – Tipps für nachhaltiges Content Marketing Content Recycling – Tipps für nachhaltiges Content Marketing Du produzierst wie verrückt frischen Content für Deine Website, um die Content-Pipeline voll zu halten, aber dennoch bleiben die gewünschten Resultate aus? Dir gehen die spannenden Themen für Deinen Unternehmensblog aus? Wenn Du eine der beiden Fragen mit „Ja“ beantwortest, bist Du hier goldrichtig. Setze Deine Ressourcen künftig effizienter ein und lebe das Nachhaltigkeitsprinzip im […] Weiterlesen »
Growth Hacking: voll und ganz auf Wachstum ausgerichtet Growth Hacking: voll und ganz auf Wachstum ausgerichtet „Ein Growth Hacker ist jemand, dessen wahres Ziel das Wachstum ist“, definiert Sean Ellis, der Urvater des Growth Hackings besagte Marketingtechnik. Doch was bedeutet das konkret? In meinem Blogpost erhältst Du eine verständliche Definition, praktische Beispiele und Ideen sowie einen 5-Schritte-Plan, um erfolgreich Growth Hacking Marketing zu betreiben. Los geht’s. Weiterlesen »

Google Bewertung
4.8
Basierend auf 23 Rezensionen
×