Fachlich kompetent
Äußerst flexibel
Absolut zuverlässig

Über Seokratie

Seokratie ist eine Online-Marketing Agentur mit den Schwerpunkten SEO, SEA und Content Marketing. Wir wurden 2008 gegründet – ohne Investoren oder Bankkredit. Unsere Ziele seitdem: Gute Arbeit für unsere Kunden leisten und zufriedene, motivierte und gut ausgebildete Teammitglieder haben.

Moderne Arbeitsbedingungen wie Home Office und Gleitzeit, ein echtes Verständnis für die Anforderungen von Mitarbeitern mit Familie, ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl und dazu noch einen spannenden Job mit Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – das bieten wir jedem, der bei Seokratie arbeitet.

Wie ist die Arbeit bei Seokratie? Mitarbeiter erzählen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Geschichte

Weihnachten 2006 kaufte ich meiner Schwester ein bedrucktes T-Shirt von Spreadshirt. Einige Wochen später bekam ich eine Mail mit dem Inhalt „Eröffne Deinen eigenen T-Shirt-Shop ohne HTML-Kenntnisse„. Ich studierte eigentlich Geschichte und Archäologie, aber wollte auch schon immer etwas im Internet und im Marketing machen. Das war meine Chance!

Leider hatte der Shop keine Besucher und Google Ads lohnte sich nicht für den Shop. Die Arbeit im Internet machte mir aber unheimlich Spaß und ich arbeitete Tag und Nacht an meiner Website, einem Shop für T-Shirts mit lateinischen Zitaten.

Nachdem ich im Spreadshirt Forum mein Leid kund tat, dass ich keine Besucher hätte, meinte eines der Forenmitglieder ich sollte doch einmal „Suchmaschinenoptimierung“ probieren. So kam ich am 03.10.2007 auf SEO, meldete mich an diesem Tag in einem SEO-Forum an und verliebte mich sofort in das Thema. Ich begann, Webseiten zu erstellen und mich rund um die Uhr mit dem Thema SEO und Online-Marketing zu befassen. Nach einem halben Jahr rechnete ich mir meinen ungefähren Verdienst aus – er lag bei 2 Cent pro Stunde.

Ich dachte mir: „Wenn ich es schaffe mit Online-Marketing so viel Geld zu verdienen, dass ich davon leben kann, dann wäre das großartig.“ Wie andere Fussballprofi werden wollten, so wollte ich jetzt im Online-Marketing arbeiten.

SEO von zu Hause aus

Ich arbeitete weiter und startete mit Seokratie.de einen Blog zum Thema SEO, um mich mit anderen auszutauschen und Erfahrungen weiterzugeben.

Jedoch blieb ein Problem: Meine Webseiten bestanden nur aus Text und hatten keinerlei Funktion. Geld mit Werbung zu verdienen war zwar möglich, aber in kleinem Rahmen eher mühsam.

Bis ich meinen ersten Kunden bekam. Nach nur wenigen Monaten hatte ich dessen Umsatz verzehnfacht, von 3.000 auf 30.000 Euro pro Monat. Zugegeben, das meiste lag an Google Ads, doch auch der SEO-Umsatz war stark gewachsen. Bald hatte ich mehrere Kunden und verdiente so viel Geld, dass ich bereits während des Studiums aus dem Haus meiner Eltern in eine eigene Wohnung ziehen konnte.

Julian im alten Büro

Das Büro im Münchner Technologiezentrum

Ende 2010 – ich studierte eigentlich noch Geschichte und Archäologie – gründete ich dann aus der Einzelunternehmung die Seokratie GmbH. Wir waren damals bereits einige Mitarbeiter, die jedoch allesamt komplett vom Home Office aus arbeiteten. 2011 zogen wir in das Münchner Technologiezentrum (MTZ) im Norden Münchens. Seitdem sind wir stetig, aber mit Bedacht gewachsen. Aus ursprünglich rund 30 Quadratmetern Bürofläche und einem Raum wurden mit der Zeit 170 Quadratmeter und sechs Räume.

Unser heutiges Büro in der Maxvorstadt in München

2015 ging es weiter: Unsere neuen Büros befinden sich nun im Herzen Münchens, in der Blutenburgstraße im Dreieck zwischen Hauptbahnhof, Hackerbrücke und Nymphenburgerstraße. Auf über 900 Quadratmetern haben wir genug Platz für großzügige Büros, viele Pflanzen und sogar einen Chillout-Raum mit Couch, Konsolen und Trampolinen. 2020 wurde das Seokratie-Forum eröffnet – ein Platz zum Zusammenkommen für die gesamte Online-Marketing-Szene in München. Dort haben bis zu 70 Personen Platz.

Seit 2017 ist auch Felix Geschäftsführer. Heute sind wir eine Agentur mit über 30 Mitarbeitern. Wir machen nicht mehr nur SEO, sondern haben uns zu einer Online-Marketing-Agentur weiterentwickelt. Durch die Kombination von SEO, SEA, Content Marketing, Social Media, Usability und Video Marketing bieten wir das in unseren Augen beste und effizienteste Marketing, das man in der heutigen Zeit bekommen kann. Und der Erfolg bestätigt das.

Wir lieben unsere Arbeit und unsere Kunden. Und mein Traum, von Online-Marketing leben zu können, hat sich nicht nur für mich erfüllt, sondern für eine ganze Agentur.

2022: Seokratie Österreich eröffnet!

Seokratie wächst weiter. Wir freuen uns, dass wir seit 2022 auch in Kitzbühel, Tirol einen neuen Standort eröffnet haben. Die Seokratie Österreich GmbH ist unsere 100%ige Tochter und bietet mit Geschäftsführerin Karin Wagner auch für Kunden in Tirol und ganz Österreich SEO, Content Marketing und Web Development an.

Unser Team

Alexandra
Alexandra
SEA
Als Alexandra im September 2014 ihre Ausbildung zur Industriekauffrau begann, konnte sie noch nicht ahnen, dass ihr Steckenpferd einige Jahre später eher im Online Marketing als in der Verwaltung eines Industriebetriebs zu finden sein würde. Doch schon gegen Ende ihrer Ausbildung zeichnete sich ab: „Marketing, das ist das, was ich machen möchte“.

Über einen Newsletter fand sie dann ihren Weg zu Seokratie. Hier unterstützt sie nun das SEA-Team und fuchst sich ein in all die Feinheiten, die gute Ads ausmachen.

Privat trifft man Alexandra hauptsächlich mit Kopfhörern in den Ohren an und wenn sie nicht gerade ihre beiden Katzen davon abhalten muss, irgendeinen Schabernack zu treiben, zählen Bücher, Filme und Netflix ebenfalls zu ihren liebsten Beschäftigungen.

Alexandras fachliche Schwerpunkte:

Amira
Amira
Feelgood Management
Amira ebnete als erster Seokra-Dog den Weg für alle weiteren Vierbeiner bei Seokratie. Ihre Stellung als „erster Hund“ nimmt sie auch sehr ernst: Rennt einer der anderen Hunde ohne ihre Erlaubnis durch die Agentur, sorgt sie schnell wieder für Ordnung (oder möchte das zumindest).

Amiras Leibspeise: Kaninchenohren. Ihr Lieblingstrick: „Häschen“. Ihr größtes Geheimnis: Niemand weiß so genau, wie viele Punkte sie eigentlich hat – und zum Nachzählen hält sie nicht lange genug still.

Amiras fachliche Schwerpunkte:

  • umwerfende Tricks
  • Bewachen der Agentur
  • Leitung der Hunde-Abteilung
Anika
Anika
SEO
Online Marketing hat die Münchnerin Anika schon immer interessiert. Seit ihrer Zeit in London nach dem Abitur war ihr klar, dass es beruflich in die Online Marketing Richtung gehen soll.
Nach dem Studium Kommunikationswissenschaft an der LMU hat sie diesen Weg eingeschlagen und bisher keinen einzigen Tag bereut.

Anika bringt SEO, Marketplace und Social Media Erfahrung mit ins Team und ein großes Interesse sich weiterzuentwickeln. SEO ist für sie die perfekte Balance zwischen kreativ sein und analytisch komplexere Probleme zu lösen. Sie freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen und Kunden und noch tiefer in den SEO Bereich einzutauchen.

Wenn sie frei hat und nicht gerade Aufgaben für ihr Studium bearbeitet, ist sie entweder beim Cheerleading, Klavier spielen oder entspannt auf der Couch.

Anikas fachliche Schwerpunkte:

Anna
Anna
SEA
Durch ihr Studium der Wirtschafts- & Werbepsychologie hat es Anna schon vor Jahren aus dem Chiemgau nach München gezogen. Dabei war von Anfang an klar, dass sie einmal im Marketing arbeiten möchte. Ob Online-, Content- oder Social-Media-Marketing, die Begeisterung stieg immer mehr. Durch Praktika und Werkstudentenjobs hat sie dann ziemlich schnell ihre Liebe zum Suchmaschinenmarketing entdeckt.

Bei Seokratie ist sie daher Teil des SEA-Teams und kümmert sich nun um die Planung, Betreuung & Optimierung von Ads-Kampagnen. Ihr Faible fürs Texte schreiben und Daten analysieren kann sie dabei perfekt ausleben.

Privat ist sie eigentlich immer unterwegs. Ob Kochabende mit Freunden, entspannte Café Besuche oder diverse Sporteinheiten, Anna ist bei allem dabei.

Annas fachliche Schwerpunkte:

Bastian
Bastian
SEA
Basti absolvierte sein Studium Digital Business an der OTH-Weiden und entwickelte bereits während dieser Zeit eine ausgeprägte Leidenschaft für performancebasiertes Marketing. Seine Bachelorarbeit widmete er daher dem praktischen Einsatz von SEA bzw. Google-Ads-Kampagnen.
Nach dem Studium sammelte er ein Jahr lang wertvolle Erfahrungen in einem anderen E-Commerce- bzw. Marketingbereich, bevor er den Entschluss fasste, wieder in die Welt des Suchmaschinenmarketings zurückzukehren. Schon als Student schätzte er die hilfreichen Blogbeiträge von Seokratie sehr, weshalb es für ihn keine Frage war, nun selbst dort Fuß fassen zu wollen.
Seine Freizeit verbringt Basti oft im Fitnessstudio oder er entspannt bei einer guten Serie. Musik ist eine weitere Leidenschaft von ihm. Am Wochenende ist dann immer was geboten: entweder ist er in Fußballstadien oder abends in der Stadt mit seinen Freunden anzutreffen– oder beides.

Bastians fachliche Schwerpunkte:

Bernhard
Bernhard
Assistenz der Geschäftsführung
Ursprünglich kommt Bernhard aus dem Einzelhandel. Nach einiger Zeit wollte er sich inhaltlich weiterentwickeln und wechselte in die Steuerbranche. Da die Arbeit in der Sachbearbeitung eher träge und beständig ist, hat er sich entschieden in das Office Management zu wechseln. Über die Zeit wuchs jedoch der Wunsch, in einem dynamischeren und technischeren Umfeld zu tätig zu sein. Was liegt da näher als der Bereich Online Marketing?

Er freut sich darauf, Einblicke in die Themen SEO, SEA und Content-Marketing zu bekommen, um Julian und Felix bei organisatorischen Aufgaben bestmöglich unterstützen zu können.
Wenn er nicht gerade headbangend an der Isar langspaziert, fährt er als Kontrastprogramm gerne in die Berge, um die Ruhe und die Natur zu genießen. Neben regelmäßigen Konzertbesuchen versucht er gerade selbst E-Bass zu lernen.

Christina
Christina
Video Marketing
Irgendwas Kreatives mit einem Hauch Technik sollte es sein… Dass es letztendlich Videoproduktion werden würde, war für Christina nicht von Anfang an klar, denn sie ist für vieles und fast alles zu begeistern. Nach ihrem Medientechnikstudium arbeitete Sie für eine Videoproduktion im Online-Bereich und fühlte sich dort – ganz die Generation Mobile – auch gleich zuhause.

Bei Seokratie kümmert sie sich um alles was mit Videomarketing zu tun hat und tüftelt zusammen mit anderen Seokraten neue Videoformate aus. Am liebsten schneidet sie aber das gedrehte Material oder bastelt liebevoll kleinere Animationen.

Wenn sie nicht gerade selber Videos produziert, schaut sie sich gerne Filme und Serien an - am liebsten in alten nostalgischen Kinosälen – und fachsimpelt stundenlang über Filmdetails.

Christinas fachliche Schwerpunkte:

  • Video Marketing
  • Videoproduktion
  • YouTube Ads
Cleo
Cleo
Feelgood Management
Gerüchten zufolge ist Cleo mit ihren riesigen Ohren ganz alleine von Rumänien nach Deutschland geflogen. So ganz wollen die Multifunktionsohren (Hängen? Stehen? Klappen?) zwar nicht zum Rest des Körpers passen, aber das trübt Cleos gute Laune in keiner Weise. Immer fröhlich, ist sie jederzeit für Streicheleinheiten und Leckereien zu haben

Cleos fachliche Schwerpunkte:

  • Feel Good
  • Essensreste-Entsorgung
  • Yoga
Eric
Eric
SEO
Eric kam durch den Aufbau seiner ersten eigenen Websites im Jahr 2006 zum Online-Marketing. Während seines Studiums der Medieninformatik hat er sich selbstständig gemacht und Kunden und Projekte auf den Gebieten SEO, SEA, Webdesign, Usability, Programmierung, Displaywerbung und Affiliate-Marketing betreut.

Auf diesem Weg kam er schließlich zu Seokratie. Hier analysiert er komplexe technische Probleme von Websites, ermittelt Ursachen von Rankingverlusten und erarbeitet Lösungsvorschläge zur Verbesserung der Ladezeit.

Abseits des Büros kümmert sich Eric weiterhin um seine privaten Websiteprojekte, fährt mit dem Fahrrad durchs Münchner Umland und trainiert seine Zielgenauigkeit an der Dartscheibe.

Erics fachliche Schwerpunkte:

Fabian
Fabian
SEA
Fabian startete seine Karriere im Bereich Online Marketing mit einem Praktikum, nachdem er zuvor eine Ausbildung zum Werbegrafiker/Mediengestalter absolviert hatte. In der E-Commerce-Agentur, bei der er zuletzt tätig war, betreute er zahlreiche Projekte im SEA-, SEO- und Tracking-Bereich und möchte sich nun bei Seokratie weiter im SEA spezialisieren.

Abseits des Arbeitsalltags widmet sich Fabian gerne der Fotografie und ist hauptsächlich in verlassenen Fabriken, Schwimmbädern oder Häusern anzutreffen.

Fabians fachliche Schwerpunkte:

Florian
Florian
Content Marketing
Schon während seines Musikbusiness-Studiums schrieb Florian als Redakteur regelmäßig für ein Stadtmagazin. Die Leidenschaft fürs Texten kombinierte er anschließend in verschiedenen Stationen der Sneaker- und Modewelt mit seinem Marketingwissen – und lernte hier SEO als nützliches Instrument kennen. Dass Content sowohl suchmaschinenfreundlich als auch hochwertig und interessant sein muss, ist deshalb das Grundprinzip für seine Arbeit als Content Marketing Consultant bei Seokratie.

In seiner Freizeit fiebert Florian bei jedem Fußballspiel von Champions-League-Finale bis Zweitligapartie mit, vertieft sich in Printmagazine und Bücher oder genießt die Natur bei ausgedehnten Spaziergängen.

Florians fachliche Schwerpunkte:

Franzi G.
Franzi G.
Content Marketing
Mehr als fünf Jahre Pressearbeit – Zeit für ein neues Kapitel. Für Franzi war klar: Sie will Seokratin werden. Ihr Ansporn: Inhalte zu verfassen, die im Gedächtnis bleiben, Eindruck hinterlassen, Spaß machen und Mehrwert bieten – und natürlich Google gefallen. Franzi erstellt fundierte und zielgruppenorientierte Konzepte und Inhalte, die überzeugen. Besonders viel Spaß hat sie daran, sich in neue Themen einzuarbeiten und kreativ zu denken.

Privat trifft man Franzi meistens in Sportschuhen an. Wenn sie nicht gerade eine morgendliche Runde durch den Englischen Garten dreht, stemmt sie Gewichte oder gibt auf ihrem Rennrad Gas. Sie kann aber auch gemütlich. Dann entspannt Franzi am liebsten beim Backen oder mit einem guten Buch auf ihrem Balkon.

Franzis fachliche Schwerpunkte:

Franziska W.
Franziska W.
SEA
Online Marketing hatte Franzi damals, als Sie Ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation begonnen hat, noch nicht auf dem Schirm. Das Interesse stieg erst während Ihres BWL Studiums, als Sie die ersten Marketing Fächer belegte. Erfahrungen im Social Media-, E-Mail-, Content- und ein bisschen Suchmaschinenmarketing konnte Sie dann endlich im ersten Job sammeln. Spezialisieren will Sie sich jetzt aber auf den Bereich SEA und wo geht das besser als bei Seokratie?

Neben entspannten Netflix Abenden auf der Couch ist Franzi auch gerne sportlich aktiv. Derzeit trifft man Sie entweder beim Tennis, beim Joggen oder beim Wandern an. Ihre kreative Ader kann Sie beim Nähen oder Malen ausleben

Franzis fachliche Schwerpunkte

Hussam
Hussam
SEO
Während seiner Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel kam Hussam das erste Mal mit Online Marketing in Kontakt. Dabei stellte er fest, dass dieser Teil seiner Ausbildung seinen Interessen am nächsten kam. Als er dann auf den coolen und lehrreichen YouTube-Kanal von Seokratie gestoßen ist, war ihm klar, dass sein beruflicher Weg zu Seokratie führt. Dort lernt er nun alles über Suchmaschinen-Optimierung und bringt die Websites der Kunden auf Vordermann.

Privat findest Du Hussam entweder im Meetup für internationalen Sprachaustausch oder im Kino auf der Suche nach neuen Filmen.

Hussams fachliche Schwerpunkte

Jana
Jana
SEA
Schon während Ihres Staatsexamens für Realschulen in Bayern, dachte sich Jana, dass das irgendwie doch nicht so ihr Ding ist. Schon immer mit einer Affinität für Werbung und das WWW ausgestattet, suchte sie daraufhin den Weg ins Onlinemarketing. Der Quereinstieg gelang in einer kleinen Eventagentur für Inhouse-SEO, später dann auch für erste SEA-Kundenprojekte. Nachdem sie ein eher ungeduldiger Mensch ist und gerne gleich Ergebnisse sieht, blieb sie beim SEA hängen. Zunächst auf Unternehmensseite, dann wieder in einer Agentur, ist Jana seit Oktober 2022 bei Seokratie im SEA-Team. Hier entwickelt und optimiert sie für Kunden das Performance Marketing, sowohl für Google Ads, als auch für Microsoft Ads.

Jana lebt und arbeitet in Nürnberg - der „schönsten Stadt der Welt“, wie die Franken behaupten. In ihrer Freizeit findet man Jana vor allem im eigenen Schrebergarten oder unterwegs mit ihren drei Kindern in der fränkischen Schweiz beim Wandern. In ruhigen Momenten genießt sie vor allem die Couch und viel Netflix.

Janas fachliche Schwerpunkte:

Jana K.
Jana K.
Content Marketing
Während ihres Studiums arbeitete Jana bereits im Bereich „Irgendwas mit Medien“. Nach einigen Jahren bei einem Online-Nachrichtenportal kam der Schritt in eine Agentur, um das theoretische Rüstzeug aus den Lehrjahren im Online Marketing auch praktisch anzuwenden. Dort arbeite sie bereits mit den vielseitigsten Kunden zusammen und erstellt Inhalte für die jeweiligen Zielgruppen. Jana hat Spaß daran, sich auf unterschiedlichen Themenfeldern auszutoben und damit die Kunden zum Strahlen zu bringen.

Außerhalb des Home-Offices ist Jana in ihrer Heimatstadt Leipzig unterwegs – meist mit ihrer Tochter. Ihre Leidenschaft sind Konzerte und Festivals gemeinsam mit ihren Freunden. Dort oder beim Laufen, Bouldern und Tauchen lädt sie ihre Akkus wieder auf.

Janas fachliche Schwerpunkte:

Josefine
Josefine
Content Marketing
Ausbildung zur Medienkauffrau, Geschichtsstudium, langjährige Unternehmens- und Agenturerfahrung als (Online-)Redakteurin & Senior Content Consultant – und jetzt bei Seokratie: Ihre Begeisterung für strategisches Arbeiten, kreative Marketing-Kampagnen und kaufmännisches Denken und Handeln setzt Josefine als unsere Content Marketing Leitung zielgerichtet ein.

Jenseits der Agentur ist sie gern draußen unterwegs, am liebsten mit dem Rad oder in Wanderschuhen.

Josefines fachliche Schwerpunkte:

Judith
Judith
Content Marketing
"Irgendwas mit Medien" das war Judiths Plan nach dem Abitur. Gesagt, getan. Vor Kurzem hat sie ihr Medienmanagement Studium an der technischen Hochschule in Würzburg abgeschlossen und spätestens nach ihrem Praxissemester im Social Media Marketing war ihr klar: Sie möchte schreiben. Dieser Wunsch hat sie zu Seokratie geführt, wo sie nun als Junior Content Marketing Consultant in die Welt der Texterstellung und Suchmaschinenoptimierung eintaucht.
Dabei freut sie sich am meisten auf abwechslungsreiche Kunden und spannende Themen. In ihrer Freizeit ist sie am liebsten draußen unterwegs und erkundet das Münchner Umland - immer mit dabei: ihre Kamera. Am besten abschalten kann sie mit einem guten Buch oder einer fesselnden Serie.
Judiths fachliche Schwerpunkte:
Jula
Jula
Content Marketing
Wenn sie könnte, würde Jula an drei Projekten gleichzeitig arbeiten und wahrscheinlich hätten alle mit Sprache zu tun. Ihre eigene Bilingualität, ihre Erfahrung als Sprachtherapeutin und ihr Studium in Phonetik und Sprachverarbeitung haben sie neugierig gemacht auf mehr.

Jetzt fuchst sie sich in die Tiefen des Content Marketings ein und lässt ihrer Kreativität beim Schreibseln und Texten für Seokratie freien Lauf.

Kreativ ist sie auch sonst unterwegs mit DIY und Upcycling-Projekten. Außerdem liebt sie es auf Hofflohmärkten oder in Second-Hand-Läden zu stöbern. Ruhe findet sie auf ihrem Balkon, wo sie zwischen Kräutern und Blumen am liebsten Tee schlürft.

Julas fachliche Schwerpunkte:

Julia
Julia
Content Marketing
Als Julia im Jahr 2011 mit ihrem Bachelorstudium in BWL und chinesischer Sprache begann, war ihr noch nicht bewusst, dass sie später im Content Marketing arbeiten würde. Sie studierte anschließend im Master Tourismusmanagement und arbeitete mehrere Jahre in dieser Branche, u. a. in der Beratung und im Marketing.

Dabei entdeckte sie schnell ihre Begeisterung für das geschriebene Wort: "Das Texten hat mich in meiner beruflichen Tätigkeit immer begleitet und mit der Zeit habe ich gemerkt, dass ich mich dem voll und ganz widmen möchte." Deswegen ist sie jetzt als Junior Content Marketing Consultant bei Seokratie.
Julia wohnt im Harz und arbeitet hauptsächlich remote. Privat ist sie sehr naturverbunden und verbringt ihre Freizeit gern an der frischen Luft auf dem Fahrrad oder Inlineskates. Beim Malen lässt sie ihrer Kreativität freien Lauf und hat vor Kurzem das Fotografieren für sich entdeckt.

Julias fachliche Schwerpunkte:

Julian
Julian
Geschäftsführung
Julians Überzeugung ist: „Man lernt nie aus!“ Diese Überzeugung hat er nicht nur während seines Geschichtsstudiums an der LMU München verfolgt: Auch nach mehr als zehn Jahren Erfahrung im Online Marketing spiegelt dieser Grundsatz nach wie vor die Firmenphilosophie von Seokratie wider.

In der Agentur ist er nicht nur Geschäftsinhaber, sondern leitet auch das firmeneigene Marketing. Zudem ist er regelmäßig als Speaker auf Konferenzen deutschlandweit anzutreffen. Besonders stolz ist er auf sein Buch, „Suchmaschinen-Optimierung für dummies“, das im Sommer 2018 beim Wiley-Verlag erschienen ist.

Privat geht er sehr gerne spazieren und wandern, er liebt die Natur sehr. Außerdem kocht er leidenschaftlich gerne und ist ein großer Sachbuch-Fan jeglicher Art.

Julians fachliche Schwerpunkte:

  • Geschäftsführender Inhaber
  • übergreifende Marketing-Leitung bei Seokratie
  • Autor und Speaker zu Online-Marketing-Themen
Julian A.
Julian A.
SEA
Nach seinem Studium der Sozial- und Wirtschaftspsychologie ist Julian erst einmal sechs Jahre im sozialen Bereich untergetaucht. Obwohl ihn die Werbepsychologie und das Marketing nie richtig losgelassen haben, wusste er schon lange, dass er sich eines Tages auf seine Wurzeln besinnen würde. Und weil er ein Faible für den iterativen Optimierungsprozess und die datenbasierte Entscheidungsfindung hat, fand er sich schnell im SEA-Marketing wieder. So begab es sich, dass er 2021 in einer kleineren SEA-Agentur in München unterkam, bis ihn sein Weg letzten Endes – wie sollte es anders kommen – 2023 zu Seokratie führte. Seine Nebenfunktion als bayerischer Kulturbotschafter nimmt er dort sehr ernst.
Privat verbringt er viel Zeit mit seiner kleinen Familie (inklusive 2 Katzen), frönt der geheimen Kunst des Schafkopfens oder geht einem anderen seiner nerdigen Hobbys nach. Den chronischen Kaffeemangel gleicht er durch konstante Metal-Beschallung aus.

Julians fachliche Schwerpunkte:

Karoline
Karoline
SEO
Mit einem halben Medizinstudium und einem abgeschlossenen der Kommunikationswissenschaften in der Tasche träumte Karoline eigentlich davon, Wissenschaftsjournalistin zu werden. Doch es kam anders, sie rutschte nach einem Praktikum in einer Onlineredaktion direkt in den digitalen Kaninchenbau. Erst als Onlineredakteurin, später als Redaktionsleiterin, Produktmanagerin & Schnittstelle zur Technik.

Ob Content, Technik oder Produkt: Die jeweils besten Hebel in der Website-Optimierung zu finden und daraus mit anderen Seokraten eine optimale Strategie für ihre Kunden zu stricken – das liebt Karoline an ihrer Arbeit.

In der Kohlenstoffwelt wird Karoline oft mit dem Pinsel in der Hand und Kopfhörern auf den Ohren dabei gesichtet, wie sie Rotkehlchen auf Aquarellpapier malt. Oder auch mal einen Linolschnitt schnitzt. Könnte Kunst sein, kann aber vielleicht auch weg.

Karolines fachliche Schwerpunkte:

Kim
Kim
SEO
Kim nennt die Online-Marketing-Welt bereits seit einigen Jahren ihr zuhause und hatte dabei Einblick in die verschiedensten Disziplinen - letztendlich fand sie ihre Leidenschaft in der Suchmaschinenoptimierung. Ganz besonders fasziniert die SEO-Managerin die Analyse komplexer Daten und daraus resultierend die Erarbeitung strategischer Maßnahmen. Zufrieden ist sie erst dann, wenn diese nachweislich funktionieren und die gewünschten Erfolge erzielen.

Nach drei Jahren als SEO-Managerin in einer saarländischen Agentur war es nun an der Zeit für sie, den nächsten Schritt zu gehen und ist bei uns gelandet. Hier freut sie sich auf den fachlichen Austausch mit anderen SEO-Nerds, die neuen Herausforderungen verschiedenster Kund:innen und der Weiterentwicklung ihrer fachlichen Expertise.

In ihrer Freizeit ist sie auch gerne analog unterwegs und widmet sich als begeisterte Cosplayerin dem Nähen von Kostümen, sowie dem Bauen passender Requisiten für die nächste Convention. Dort verwandelt sie sich am liebsten in Realpersonen aus Film- & Fernsehen oder Videospielcharaktere.

Kims fachliche Schwerpunkte:

Kristin
Kristin
Content Marketing
Kristin hat ihre Liebe zu SEO & Content Marketing bei einem SEO-Workshop entdeckt, den sie neben ihrem Masterstudium in Entrepreneurship und Tourismus absolviert hat. In den letzten 4 Jahren hat sie sich bei einem Reiseveranstalter um Marketing und SEO gekümmert und nebenher an eigenen Website-Projekten getüftelt. Ihr Wunsch, an unterschiedlichsten Projekten zu arbeiten, mehr über SEO zu lernen und mit Leuten zusammenzuarbeiten, die ihre Begeisterung dafür teilen, hat sie nun zu Seokratie geführt.
Wenn sie nicht auf Reisen ist, findet man sie privat oft beim Wandern und Skifahren in den Bergen rund um ihre Wahlheimat Innsbruck.

Kristins fachliche Schwerpunkte:

Lara
Lara
SEO
Schon in ihrer Ausbildung zur Kauffrau für E-Commerce hatte Lara erste Berührungspunkte mit SEO. In ihrem Ausbildungsbetrieb war sie unter anderem für Keyword-Recherchen und dem Schreiben von Texten zuständig. Sie merkte jedoch schnell, dass SEO weitaus mehr ist als nur Keywords zu recherchieren und diese in eine sinnvolle Reihenfolge zu bringen.
Da sich das Interesse für SEO im Laufe der Ausbildung weiter vertiefte, beschloss sie nach ihrer Ausbildung den Fokus auf SEO zu legen. So kam sie zu Seokratie und lernte schnell, dass SEO eine Detektivarbeit ist. Aber genau das macht ihr Spaß: Dingen auf den Grund zu gehen und herauszufinden, wie man die Probleme lösen kann.

In ihrer Freizeit findet man Lara entweder in einer von vielen MMO-Welten – hauptsächlich in Azeroth – aber auch am Puzzles lösen oder auf der Couch zum Lesen von Fantasy-Büchern.

Laras fachliche Schwerpunkte:

Luisa
Luisa
SEO
Luisas Leidenschaft liegt nicht erst seit dem Tiermedizin-Studium in einer fundierten Diagnostik. Seit 2010 untersucht sie statt Vierbeinern jedoch Webseiten und Online-Marketing-Strategien. Als Leiterin unseres Search Teams, bespricht Luisa SEO-Strategien, nimmt Backlinks genau unter die Lupe, coacht das SEO Team oder hält auf Konferenzen Fachvorträge.

Abseits der Agentur macht sie mit den Hunden Amira & Cleo und Pferd Alice am liebsten das Münchner Umland unsicher oder streift auf mehrtätigen Wanderritten durch Deutschland.

Luisas fachliche Schwerpunkte:

Maike
Maike
Content Marketing
Maike hat es von der nordischen Waterkant ins hügelige Bayern verschlagen – um Ethnologie auf Magister zu studieren und danach bei Seokratie anzuheuern. Als Werkstudentin konnte sie erste Erfahrungen im Content Marketing und SEO sammeln. Dazu gesellten sich im Laufe der Jahre noch eine Prise Mitarbeiterführung und Storytelling.

Als Senior Content Marketing Managerin und Storytelling-Expertin kümmert sich Maike um die inhaltliche und organisatorische Seite von Content Marketing sowie das Geschichtenerzählen im Online Marketing. Sie verfasst spannende Unternehmensgeschichten und vielseitige Content-Marketing-Inhalte, die Kunden und User überzeugen.

Wenn sie nicht am Planen oder Schreiben ist, kann man ihr spazierengehend und Podcast hörend in den Münchner Parks begegnen. Weitere Sichtungen: beim Running-Sushi-Tellerstapeln und räudige Katzen streicheln.

Maikes fachliche Schwerpunkte:

Marcin
Marcin
SEO
Nach seinem dualen Studium in der Fitnessbranche (Fitnessökonomie) entschied Marcin sich beruflich neu zu positionieren. Noch bevor er zur Seokratie gestoßen ist, sammelte er bereits 2019 seine ersten Erfahrungen im Online Marketing während eines Traineeprogramms in einer Münchner Agentur. Hierbei stellte er seine Leidenschaft für den Teilbereich SEO fest. Hier kann er sein analytisches Denkvermögen sowie seine Affinität für Zahlen in vollen Zügen ausleben.

Marcin geht auch gerne Problemen technischer Natur auf den Grund, weshalb ihm technische Analysen besonders Spaß bereiten. Wie auch im Sportbereich vertritt er im SEO die Meinung: Ohne eine saubere Technik und einen abgestimmten Plan wird man langfristig seine Ziele nicht zufriedenstellend erreichen können.

Privat verbringt er gerne seine Zeit mit Freunden im Fitnessstudio oder in der freien Natur.

Marcins fachliche Schwerpunkte:

Marco
Marco
SEO
Nach dem Abschluss seines Studiums der Politikwissenschaften wurde Marco klar, dass er etwas anderes machen wollte: Online Marketing und insbesondere SEO.

Die Anfänge sind oft für alle gleich: erst eine Weiterbildung, gefolgt von einem Praktikum und dann ging es aufwärts. Seit 2015 hat Marco verschiedene Erfahrungen gesammelt, sowohl in Agentur als auch als Inhouse-SEO.

Der Umzug von Berlin nach München im September 2022 hat ihn dazu gebracht, sich für Seokratie zu entscheiden... oder war es vielleicht andersherum?

Neben SEO gehören zu seinen Leidenschaften elektronische Musik, Inter Mailand und sein Sohn Matteo.

Marcos fachliche Schwerpunkte:

Martin
Martin
Content Marketing
Ursprünglich wollte Martin bei einer Tageszeitung als Redakteur anheuern, nachdem er durch eine Hospitanz und eine anschließende freie Mitarbeit auf den Geschmack fürs Schreiben gekommen war. Doch aus diesem Plan wurde leider nichts. Stattdessen begann er nach einem Doppeldiplom-Studium als Trainee in einer SEO-Agentur und erlernte dort die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung. Schnell merkte er, dass auch Webseiten und Online-Shops guten Content benötigen. Damit war die Richtung festgelegt: Fortan erstellte er Texte, die nicht nur Google gefielen, sondern dem Nutzer auch einen Mehrwert lieferten.

Bei Seokratie unterstützt er das Content-Marketing-Team tatkräftig mit überzeugenden Konzepten und zielgruppengerechten Texten. Dabei kommt ihm zugute, dass sein Vater Bibliothekar war und er als Kind zwischen Bücherregalen aufwuchs.

Privat zieht es den Frankreich-Fan regelmäßig ins Nachbarland und am liebsten in die Natur, wo er am besten abschalten kann.

Martins fachliche Schwerpunkte:

Melanie
Melanie
Content Marketing
Schon früh faszinierten Melanie die zahlreichen Möglichkeiten des Marketings. Werbung und Kommunikation, das will sie beruflich machen. Nach ihrem Bachelorstudium in Medien und Kommunikation an der Universität Passau gelang sie über unseren Newsletter zu Seokratie.
Hier unterstützt Melanie nun als Junior Content Marketing Consultant das Content-Team und kann dabei ihr Faible für kreatives Schreiben ausleben. Melanie arbeitet hauptsächlich remote, besucht uns aber ab und an im Büro.
Neben der Arbeit trifft man sie häufig auf Flohmärkten oder in den Bergen. Upcycling-Projekte und sonstige Heimwerkerarbeiten gehören ebenso wie das Backen zu ihren Leidenschaften. Ist das Wetter einmal nicht so toll, verschlingt sie in ihrer Freizeit gerne die ein oder andere Serie.
Melanies fachliche Schwerpunkte:
Michael
Michael
Content Marketing
Michael sammelte vielfältige redaktionelle Erfahrungen mit unterschiedlichen Tätigkeitsschwerpunkten von SEO und Community Management über Video und Content Management bis hin zum Texten und Teasen für Ressorts wie Sport, Unterhaltung und Finanzen. Zuletzt setzte er seine analytischen und kommunikativen Fähigkeiten im Konzern als internationale menschliche Schnittstelle zwischen Business Development, Produktentwicklung und Redaktion ein.

Mehr Spaß findet Michael allerdings an der Konzeption von userfreundlichen Webseiten, der effizienten Umsetzung von Content Strategien und dem zielgruppengerechten Schreiben von Inhalten mit Mehrwert. Deswegen wechselte er nach mehr als acht Jahren seinen Wirkungsbereich in der Online-Welt zu Seokratie.

In seiner Freizeit tobt er sich entweder mit Spiel und Sport aus oder verschlingt die nächste Serie.

Michaels fachliche Schwerpunkte:

Moira
Moira
Feelgood Management
Ob Wirbelwind, Springfloh oder Erdmännchen - unsere Moira verdient sich mit ihren verrückten Aktionen bei Spaziergängen alle möglichen Spitznamen und erheitert dabei viele fremde Passanten. Sie ist zwar oft noch unsicher und hat ihre Zeit als Tierschutzhund noch nicht ganz vergessen, aber eigentlich ist sie pure Lebensfreude. Jeden den sie kennt, begrüßt sie mit größter Freude und sorgt als Feelgood-Managerin bei Seokratie immer für für beste Laune. Ihr liebstes Hobby ist die Personensuche, denn hier kann sie ihrer Schnüffel-Leidenschaft vollends nachgehen.
Moiras fachliche Schwerpunkte:
  • Stürmische Begrüßungen
  • Streicheleinheiten kassieren
  • Schnüffeln
Nadja
Nadja
SEO
Dem Studium zum Tourismus- und Event-Management in Dresden schloss Nadja gleich direkt noch den Master in International Business an.

Anschließend zog es sie für die nächsten 6 Jahre in eine Full Service Internetagentur nach Österreich. Dort betreute sie namhafte Kunden speziell aus der Tourismusbranche im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und schaute dabei stets über den Tellerrand hinaus. Neben der strategischen und operativen SEO-Betreuung hat sie einiges an Erfahrung in den Bereichen der Webanalyse, des Trackings sowie UX sammeln können und bezeichnet sich daher gern als "Allrounder". Seit Mitte Mai 2020 ist sie nun Teil des SEO-Teams bei Seokratie.

In ihrer Freizeit schlägt ihr Herz für den Galopprennsport, Fotografie und Kultur. Dies verbindet sie gern mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit im heimatlichen Rennverein sowie einem Kulturverein, welche sie v.a. im Social Media-Bereich unterstützt. Gelegentlich ist sie zudem auch bei Darts- oder Leichtathletik-Events anzutreffen und unternimmt gern Städtetrips.

Nadjas fachliche Schwerpunkte:

Nora
Nora
SEO
Nora studierte in München Politik, weil sie gerne hinter die Dinge blickt und größere Zusammenhänge erfasst. Den Weg zum SEO beschritt Nora als Selbst-Lernerin und Quereinsteigerin zunächst bei SportScheck und kümmerte sich danach um alle SEO-Aufgaben beim Münchner Ökoenergieversorger Polarstern.

Hinter die Websites unserer Kunden gucken und SEO-Herausforderungen im jeweiligen Kontext lösen: das macht sie jetzt für Seokratie. Dabei beschäftigt sie sich besonders intensiv mit den Bereichen SEO-Beratung und Relaunch-Betreuung und holt dabei immer das Beste aus einer Website heraus.

Noras fachliche Schwerpunkte:

Sandra
Sandra
SEO & SEA
Sandra wusste schon zu Schulzeiten, dass sie im Marketing tätig sein wollte. Deshalb entschied sie sich für ein Bachelor- und Master-Studium der informationsorientierten BWL mit Schwerpunkt Strategy, wofür es die Münchnerin nach Schwaben verschlug. 2015 machte sie erste Erfahrungen im Online Marketing und entdeckte dabei ihr Interesse für die Bereiche SEO und SEA.

Heute unterstützt sie Seokratie im SEO Team bei der nachhaltigen Optimierung von Webseiten. Außerdem kümmert Sandra sich um die Betreuung von Ads-Kampagnen, bei der sie ihr Talent für präzises Targeting und Nutzerbedürfnisse erfolgreich einsetzt.

Offline ist sie beim Standard- und Latein-Tanzen in der Tanzschule, bei Zumba-Kursen im Fitness-Studio oder mit einem guten Buch auf der Couch anzutreffen.

Sandras fachliche Schwerpunkte:

Steffi
Steffi
Content Marketing
Ihre Leidenschaft für das Schreiben war schuld, dass Steffi sich 2014 bei Seokratie beworben hat. „Dieses Content Marketing klingt spannend“, dachte sie damals – und das findet sie auch heute noch! Aber weil guter Content nur wirken kann, wenn auch die Webseite drumherum überzeugt, weckte schnell auch das Thema User Experience Steffis Interesse.

Heute sind Content Marketing und User Experience ihre Kernkompetenzen bei Seokratie: In beiden Bereichen überzeugt Steffi mit ihrem besonderen Verständnis für Strukturen und Userbedürfnisse und macht so nicht nur User, sondern auch unsere Kunden glücklich.

Privat verbiegt sie sich gerne beim Yoga, frönt ihrer Reiselust und schult als Fotografin ihren Blick fürs Detail.

Steffis fachliche Schwerpunkte:

Susanne
Susanne
SEA
Susanne entdeckte ihr Faible für das Online Marketing während ihres berufsbegleitenden MBA-Studiums: Denn in ihrer Master Thesis beschäftigte sie sich mit Multi Channel Marketing. Alles rund um Online- und Digital-Themen fasziniert sie. Ihren beruflichen Einstieg machte sie dann als Online Marketing Manager in einer Münchner Agentur im SEA-Bereich. Anschließend steuerte sie als Digital Marketing Manager auf Unternehmensseite die Kanäle SEA, Affiliate Marketing und Display Marketing.

Bei uns ist Susanne als Leitung SEA tätig. Hier betreut sie den Bereich rund um das Schalten von Ads und setzt ihr fachliches Wissen rund um Zielgruppen, Seeding, Targeting und Remarketing erfolgreich für unsere Kunden ein.

Sie liebt München und die Berge, und alles was mit Outdoor-Sport zu tun hat: Von Joggen über Wandern, Mountainbiken, Snowboarden und Skifahren.

Susannes fachliche Schwerpunkte:

Timo
Timo
SEO
Timo startete mit einer praktischen Ausbildung zum Informatikkaufmann ins Berufsleben, bevor er das Abitur nachholte und anschließend Wirtschaftsinformatik an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg studierte. Während des Studiums absolvierte er ein Online-Marketing Trainee-Programm in einer Internetagentur, in der er bis zuletzt tätig und für zahlreiche Kundenprojekte zuständig war. So lernte er bereits den Umgang mit Kunden und erlangte fundiertes Online-Marketing-Wissen.

Mit dem Schritt zu Seokratie fokussiert sich Timo nun ganz auf den Bereich, den er sich am liebsten widmet: Suchmaschinen-Optimierung.

Privat treibt Timo gerne Sport, erkundet die Fußballstadien dieser Welt und besucht regelmäßig Konzerte.

Timos fachliche Schwerpunkte:

Tina
Tina
HR
Schon während ihrer Ausbildung stand für Tina fest, dass sie in der Personalabteilung arbeiten möchte. Es folgten unterschiedliche Positionen im Konzern und KMUs, ein nebenberufliches Studium, ein Umzug nach Bayern und zwei tolle Kinder. Bei Seokratie ist sie unsere erste HR-Managerin und bearbeitet alle Tätigkeiten im Personalbereich. Die Vielfalt an Themen sowie das Kennenlernen des Agenturumfelds reizt sie sehr.

Privat trifft sie sich sehr gerne mit ihren Freunden bei einem leckeren Essen oder im Kino, organisiert das tägliche Familienleben und verbringt außerdem viel Zeit am Fußballplatz.

Tinas fachliche Schwerpunkte:

  • Personalarbeit
  • Organisation & Kommunikation
Küche von Seokratie

Unser Netzwerk: Wir bleiben stets auf dem Laufenden

Die Online-Marketing Branche entwickelt sich rasant und stetig weiter. Um stets auf dem Laufenden zu bleiben, ist Vernetzung extrem wichtig. Wir setzen auf regelmäßigen Austausch mit unserem großen Netzwerk an Bekannten und befreundeten Online-Marketern und sind auf jeder relevanten Konferenz anwesend. Darüber hinaus veranstalten wir den monatlichen SEO Stammtisch SEO Nomaden mit rund 60 Teilnehmern.

Auf unserem Blog schreibt jeder unserer Experten regelmäßig Fachbeiträge zu den Themen SEO, Content Marketing, Usability und Social Media.Über 18.000 Facebook-Fans, fast 7.000 Twitter-Follower und rund 15.000 Newsletter-Abonnenten lesen unsere Beiträge. Sie bieten nicht nur ein Forum, sondern auch Feedback zu den von uns aufgestellten Thesen.

Wir freuen uns über Deine Anfrage

Hat unsere Story Dich überzeugt? Oder willst Du uns einfach mal persönlich kennen lernen? Dann sende uns gleich Deine Anfrage. Wir freuen uns, Dich kennen zu lernen.

Lerne unseren Blog kennen

Barrierefreie Websites: Internet für Alle! Barrierefreie Websites: Internet für Alle! Klitzekleiner hellgrauer Text auf mittelgrauem Hintergrund? Wenn Du jetzt unwillkürlich die Augen zusammenkneifst, bist Du nicht allein. Auch mir als Brillenträgerin fällt es schwer, Websites mit kleiner Schrift und schwachen Kontrasten zu lesen. Für viele Menschen steckt das Internet voller Hindernisse, Seiteninhalte zu erkennen, zu verstehen und Websites zu navigieren. Diese Barrieren müssen qua Gesetz […] Weiterlesen »
Google Consent Mode V2: Zwischen Datenschutzdebatte und Performance-Optimierung Google Consent Mode V2: Zwischen Datenschutzdebatte und Performance-Optimierung Datenschutzkonformität ist spätestens seit der DSGVO für das Online-Marketing zu einem grundlegenden Faktor geworden. Die Herausforderung liegt aber nicht nur auf Seiten der Webseitenbetreiber. Auch Google hat alle Hände voll damit zu tun, einer Zukunft ohne Cookies entgegenzutreten. Aktuell ist durch den Digital Markets Act viel Bewegung in Sachen Datenschutz gekommen. Google reagiert darauf mit […] Weiterlesen »
Core Web Vitals: Neuer Messwert INP (Interaction to Next Paint) ersetzt FID Core Web Vitals: Neuer Messwert INP (Interaction to Next Paint) ersetzt FID Bereits 2022 wurde der Messwert Interaction to Next Paint (INP) als experimenteller Messwert der Core Web Vitals ins Leben gerufen. Das Ziel von Google: die allgemeine Reaktionsgeschwindigkeit von Websites besser messen zu können. Ein Jahr später verkündet das Chrome-Team, dass INP ab März 2024 offiziell als neue Core Web Vitals-Kennzahl eingeführt wird und den bisherigen […] Weiterlesen »