Interview mit Alexander Holl von 121Watt

17. Oktober 2008  |     |  5 Kommentare
Ein Beitrag von Julian Dziki

In Zukunft werde ich versuchen, einige hochkarätige Interview-Partner für meinen Blog zu bekommen. Interviews finde ich persönlich immer sehr interessant, weil sie den Menschen hinter der Firma zeigen. Alexander ist eines der Urgesteine im deutschsprachigen Internet und seine neue Idee, mit seiner Firma 121Watt Fortbildungen für Fortgeschrittene im Marketing anzubieten, hat schon die Runde gemacht: Webanalye-News.de , Mediadonis und die Internet World Business haben schon darüber berichtet.

Alexander Holl

Meiner Meinung nach schlägt das Prinzip von 121Watt in eine totale Marktlücke. Es gibt ja durchaus SEO- und generelle Marketing-Kurse. Diese richten sich allerdings immer an absolute Anfänger. 121Watt will dagegen die Fortgeschrittenen und Profis bedienen. Dafür braucht es natürlich erstklassige Referenten – die haben sie sich bereits organisiert. Letzte Woche fanden dann die ersten Kurse von 121Watt in Hamburg statt. Weitere Termine sind noch dieses Jahr in München und Düsseldorf geplant.

Seit wann bist du im Internet tätig?

„Mit Internet bin ich 1993 zum ersten Mal in Berührung gekommen. Damals habe ich  meine erste Email geschrieben. Von 1994 bis 1995 habe ich dann an meiner  Diplomarbeit zum Thema Internet geschrieben. Die Domains konnte ich damals noch per Hand zählen.

Die ersten beruflichen Schritte im Internet waren bei SGI und Cable & Wireless. Damals kostete eine 2 Mbit Standleitung  64.000 DM pro Monat.  Seit jetzt 8 Jahren beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Suche und Suchmaschinenmarketing. In dieser Zeit war ich in verschiedenen Managementpositionen bei der Yahoo! Search Marketing (vormals Overture) und der AltaVista.

Ich habe mich dieses Jahr  mit der  121WATT selbständig gemacht. Weiterhin leite ich, wie schon 2008, auch 2009 den deutschen Fachbeirat der weltweiten Suchmaschinenmarketingveranstaltung Search Marketing Expo. Vor meiner Selbständigkeit war ich in Köln Geschäftsführer bei der kalaydo.de.“

Was macht die 121WATT?

„Holger Meyer, den viele noch aus seiner Zeit als Geschäftsführer von Google Deutschland kennen und ich haben zum 1. August die 121WATT gegründet. Die 121WATT ist Anbieter  von Trainings im Bereich Online Marketing bzw. Performance Marketing. In unseren Trainings sitzen im Schnitt 10 – max. 15 Teilnehmer. Dabei konzentrieren wir uns auf die Schwerpunkte, die unserer Meinung nach heute die Unternehmen in der Hauptsache beschäftigen.

Im Einzelnen sind das

  • Suchmaschinenwerbung
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Affiliate Marketing
  • Web Analytics
  • Web Usability“

Wer sind eure Teilnehmer? Privatpersonen, Inhouse-Marketer, Führungskräfte oder Freiberufler?

„Unsere Teilnehmer sind in der Hauptsache die, die in Unternehmen alle Aspekte des Online Marketing / Performance Marketing operativ betreuen. Dabei konzentrieren wir uns nicht unbedingt auf die Einsteiger sondern an erfahrene Online Marketing Manager. Um das ein wenig zu verdeutlichen:

Wir haben das Wissen in den Bereichen SEA, SEO, Affiliate Marketing, Web Analytics und Web Usability  auf einer Skala von 0 – 5 eingeteilt. 5 ist in dieser Logik absolutes Experten Wissen. Wir wollen mit der 121WATT ein Angebot für die schaffen, die auf dieser Skala zwischen 1,5 und 3,5 liegen. Das Ziel bei der Auswahl der Trainer sind Referenten , die auf dieser Skala bei 4,5-5 liegen.

Ich glaube das wir echte Topleute gewinnen konnten, die für die 121WATT referieren.

Zum Beispiel Andre Alpar oder Pascal Fantou für den Bereich Affiliate Marketing. Für  Web Analytics haben wir „Mr. Web Analytics“ – Timo Aden, für den Bereich SEA und SEO haben wir Olaf Krüger, David Radicke, Sven-Olaf Peeck und Oliver Zenglein  gewonnen. Usability referieren bei uns Prof. Mario Fischer und Ralph Hinderberger.“

Welches eurer Programme wird derzeit am meisten nachgefragt?

„Nach wie vor sehr spannend  und sehr gut nachgefragt sind die Themen Suchmaschinenwerbung und Suchmaschinenoptimierung. Persönlich finde ich aber auch gerade das Thema Affiliate Marketing, Web Analytics und Usability spannend.

Affiliate Marketing zum Beispiel ist auf der einen Seite zusammen mit Suchmaschinenwerbung und Suchmaschinenoptimierung einer drei wesentlichen Säulen,  um gezielt Nutzer bzw. Transaktionen zu generieren.  Zum anderen glaube ich, dass alle, die heute Online Marketing mit den Schwerpunkten SEA/SEO/Affiliate Marketing  betreiben sich intensiv mit den Verbundwirkungen dieser drei Säulen auseinandersetzen müssen.“

Welches der Themengebiete wird deiner Meinung nach von Marketingfachleuten momentan am meisten vernachlässigt?

„Ganz eindeutig Analytics und Usability!

Analytics ist die Basis um zu verstehen, wie Nutzer auf meine Seite kommen, wie sich Nutzer auf meiner Seite verhalten und wo Sie die Seite wieder verlassen. Analytics liefert eine Flut von Daten – diese Daten richtig zu interpretieren und anzuwenden ist in der Praxis keine ganz einfache Übung In vielen Unternehmen findet eine große Diskussion über die Auswahl des richtigen Tools statt. Das Ergebnis- viele verstehen nicht was diese Zahlen bedeuten, wie diese zustande kommen und wie man diese Zahlen in der Praxis einsetzt.

Usability – hier denken noch immer viele (wahrscheinlich auch ich) – was mir gefällt, gefällt auch anderen. Dabei gehe ich davon aus, dass über die Grundlagen von Usability, ausführlichem Testen und ständiger Optimierung der Website und der Landingpages  die größten Optimierungspotentiale für Performance Marketing zu erreichen sind.“

In welchem „deiner“ Themengebiete würdest du selbst am liebsten arbeiten, wenn nicht bei 121Watt?

„Ich arbeite ja selber nach wie vor in Projekten auf den verschiedenen Themen. Was ich enorm spannend finde ist Usability. Es gibt nur ganz wenige Seiten, die wirklich gut bedienbar sind.“

So, das war also das erste Interview und ich hoffe, es hat euch gefallen. Wenn sich jemand noch freiwillig melden möchte, kann er das gerne tun!

Heute abend haben wir übrigens ein kleines Sit-in in der besten Kneipe und im besten Restaurant Münchens! Es ist jeder gerne eingeladen – ab 19 Uhr im Bürgers. Wir beissen nicht und freuen uns über jeden der kommt!

Jetzt teilen: Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+1Email this to someoneShare on LinkedIn0

E-Book: Der Weg zum erfolgreichen Online Shop

  • Das 47-seitige E-Book mit 72 konkreten Tipps für Deinen Online Shop
  • Einmal wöchentlich exklusiver Content für das Marketing Deines Shops
  • Unser Newsletter (1-2x pro Woche)
E-Book kostenlos downloaden

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Willst Du fit in SEO werden?

Abonniere unseren Newsletter und bleibe in Sachen SEO, Inbound- & Online-Marketing auf dem Laufenden.

Du kannst den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.